Costa Brava

Costa Brava Ferien im Spanien Vermietung haus

Da in diesem Teil von Katalonien an der Costa Brava immer etwas los ist, gibt es während Ihrem Urlaub viel zu erleben. Es gibt sportliche,  kulturelle und soziale Fazilitäten… Es gibt für jeden etwas. Hier unten finden Sie einen Überblick.

Besuchen Sie die Badeorte Platja Daro oder Palamos an der Costa Brava, wo im Sommer immer etwas los ist. Hier finden Sie auch die belebten Einkaufsstraßen, zahlreiche spanische und internationale Restaurants, Bars und Lounge-Clubs, wo man das spanische Nachtleben an der Costa Brava genießen kann. Herrlich die Sonne, Tapas und ein Getränk auf einer der zahlreichen Terrassen an der Costa Brava genießen.

Sehenswürdigkeiten an der Costa Brava

Wasserparks
Es gibt für die ganze Familie viel zu erleben an der Costa Brava. Durch die vielen Freizeitparks und Wasserparks ist die Costa Brava ein gemütliches Urlaubsgebiet. So gibt es zum Beispiel in Aquabrava ein großes Wellenbecken, Marineland ein Wasserpark mit Delfin-und Seelöwenshows, Gnomopark der Zwergenpark für die Kleinen, und Parc Animal de Sobrestany ein Tierpark. Dies ist nur eine kleine Auswahl aus dem Bereich der Freizeitparks an der Costa Brava.

Salvador Dali
Dieser Künstler wurde in Figueres in der Nähe der Pyrenäen geboren. Sein Werk bestand hauptsächlich aus Surrealismus und er hat damit sogar Freud beeinflusst. In Spanien gibt es mehrere Museen und Werke von Salvador Dalí. Die Dalí-Stiftung hat drei Museen mit Werken dieses Meisters gegründet. Sie befinden sich in Figueres, Púbol und Portlligat.

Golf
Diejenigen die gerne Golf spielen und zugleich das wunderbare Klima genießen wollen, sind an der Costa Brava am richtigen Ort.  Es stehen hier viele Golfplätze (11×18-Loch) zu Ihrer Verfügung, wie zum Beispiel Serres de Pals, Girona Golf, Peralada Golf, Empordá Golf und Golf St. Cristina d ‚aro

Weinregion Empordà
Im Innenland der nördlichen Costa Brava liegt die Weinregion Empordà, wo sich mehrere Bodegas befinden.
Capmany: Weinkeller (Wein aus dem Fass, Sekt (Champagner), Museum). Weinproduktion seit 1764.

Banyoles-See Kanu/Bootsverleih, Wandern
Einen Steinwurf von Girona entfernt liegt Banyoles,  am größten katalanischen See: Estany de Banyoles. Egal ob Sie wandern, joggen oder sich einfach irgendwo am langen Ufer auf eine Terrasse setzen, überall gibt es eine entspannte Atmosphäre. Sportbegeisterte absolvieren die 8 km lange Wanderstrecke rund um den See in zwei Stunden.

Gastronomy

Die Gastronomie ist hauptsächlich auf die mediterrane Küche basiert, mit einer reichen Auswahl an Fleisch, Fisch und frischem Gemüse. Das Meer, die Berge und die Landwirtschaft sorgen für die grundlegenden Zutaten für die herrlichen Speisen in den Restaurants an der Costa Brava. Von Montag bis Freitag bieten viele Restaurants das Menu del Dia an. Ein Menu del Dia besteht aus drei Gängen: Vorspeise, Hauptgericht und Dessert. Das Dessert kann auch aus Kaffee oder Tee statt einem Dessert bestehen. Manchmal sind Getränke sogar im Preis inbegriffen. Preise zwischen 8 € und 12 €. Aus essen gehen an der Costa Brava ist etwas, das Sie nicht schnell vergessen werden, die frischen Fischgerichte, herrlichen Salate und natürlich die Crema Catalana sind einige Beispiele. Abendessen geht man in Spanien am besten nach 20:00 Uhr, da die Spanier erst nach dieser Zeit essen. Hier können Sie sich die besten Restaurants (mit Sternen) ansehen und vergleichen.

Marineland
Ein grosser familienspass. in dem wasser- und tierpark können sie papagai-, delfin- und seelöwenshows erleben.
Lesen sie mehr

Water world
Entdecken sie water world mit wasserrutschen, wellenbädern, einem enormen wasserrad, x-treme mountain, rafting river, water mountain und vielen anderen abenteuern. kleine kinder kommen auch auf ihre kosten.
Lesen sie mehr

Barcelona

Besuchen sie das stadion und museum des legendären FC. Barcelona, die prächtige ‚la sagrada familia‘ von gaudi und die beleuchteten brunnen von montjuich. machen sie eine stadtrundfahrt oder entdecken sie die stadt auf eigene faust!
Lesen sie mehr

Girona
Girona ist die provinzhauptstadt und war früher eintrittspforte nach spanien. zu den berühmtesten sehenswürdigkeiten gehören die kathedrale mit ihrer kolossalen aussentreppe, das alte judenviertel call nördlich vom carrer de la força, die arabischen bäder (banys arabs) mit ihren spätromänischen gewölben und das kloster sant pere de galligants

Climb park Parc Aventura
Sant feliu parc aventura

Tauchschule
diving centers

GENIEßEN COSTA BRAVA